Announcements

Gewinn für BAS-Mitglieder und für Startup

Keine langen Erläuterungen über Klimawandel, Wassersparen, Urban farming und hors sol-Gemüse, wenn das Startup die Technik für Etagen-Gemüse verkaufen will. Keine ethischen Ausführungen über Food waste, wenn das Geschäftsmodell mehr Einsparungen auf der Personaloptimierung verspricht. Dafür, dass die Startup die für die BAS-Mitglieder relevanten Faktoren in kürzester Zeit auf den Punkt bringen, sorgt nun der Coach, der einem Startup zur Seite steht. BAS-Mitglieder unterstützen seit Neustem als Coach ein Startup in der Vorbereitung des Pitch, liefern Hinweise, was für die BAS-Mitglieder von Interesse ist, lassen sich die Präsentation vorab zeigen und liefern Feedback. Ausserdem sind sie anschliessend auch für die Follow up-Sitzung und eventuell die Due dilligence die Ansprechperson. Der Gewinn liegt auf beiden Seiten: Die Startup gewinnen in der Präsentation an Sicherheit und können sich zielgerichteter vorbereiten, die BAS-Mitglieder profitieren von auf ihre Interessen zugeschnittenen Präsentationen.

By
Johann Schlieper
,
on
October 1, 2018
Tags:
No items found.